Foto: Tirol Werbung/Cine Tirol Film Commission

Cineastischer Adler

Bei den Dreharbeiten zu "Eddie the Eagle" in Seefeld vlnr: David Reid (Produzent), Dexter Fletcher (Regie) Lilli Linsenmeyer (TVB Seefeld), Hugh Jackman (Hauptdarsteller), Thomas Fuchs (Cine Tirol), Oliver Luer (31. Babelsberg Film - Studio Babelsberg)

Alpine Drehtage

Von Soko Kitzbühle über James Bond bis Bollywood - das Filmland Tirol zieht erfolgreich heimische und internationale Produktionen an.

Exakt 680 Drehtage in einem Jahr, über 25 Spiel- und Dokumentarfilme, über 370 Millionen TV-Zuseher im deutschsprachigen Raum, die in Tirol realisierte Spiel- und Dokumentarfilme sowie Serien genossen – das Jahr 2014 kann aus Tiroler Sicht durchaus als erfolgreiches Filmjahr bezeichnet werden. Seit 1998 fungiert Cine Tirol als regionaler Ansprechpartner für alle Filmschaffenden aus dem In- und Ausland und konnte in dieser Zeit mehr als 400 Filmproduktionen nach Tirol holen – nicht nur aus Europa, sondern auch aus Nord- und Südamerika, Afrika und Asien, insbesondere aus Indien.

Ein Highlight war sicherlich die Realisierung des TV-Spielfilms „K2 – The Italian Mountain“ im Jahr 2012 (er handelt von der Erstbesteigung des K2 durch italienische Alpinisten im Jahre 1954) durch Robert Dornhelm. Der hollywood-geschulte Regisseur drehte zwischen Februar und April in Innsbruck, Hall, Rinn sowie auf dem Rettenbachferner im Ötztal und im Valsertal. Doch auch 2014 kamen namhafte Kameramänner und Schauspieler nach Tirol, um neben Serien wie „SOKO Kitzbühel“ oder „Der Bergdoktor“ Kinofilme wie „The Man in the Box“, „Point Break“ und „The Way of the Eagle“ zu produzieren.

Ein cineastischer Adler der besonderen Art landete mit Hilfe der Location Austria auch heuer wieder in Tirol. Ende März drehte Hugh Jackman den „Eddie the Eagle“-Film rund um die Skisprungschanze in Seefeld. Nach dem James-Bond-Film „Spectre“ im Jänner war „Eddie the Eagle“ bereits die zweite internationale Großproduktion, die man 2015 nach Tirol holen konnte. Der Kinostart für Eddie the Eagle ist rund um Ostern 2016 geplant.


Cine Tirol

 

Zurück

Mehr zum Thema

Spot on

Der Tiroler Christian Berger setzt Angelina Jolie und Brad Pitt in Szene.

Mehr erfahren

"Action" in Tirol

Tirol ist Spielort bekannter Krimis.

Mehr erfahren

Stars und Sterne

Filme schauen unter freiem Himmel.

Mehr erfahren